Samstag, 7. April 2018

Weekend in Weimar & Erfurt/ PART 1 / Travel

Hallo meine Lieben!
Heute möchte ich euch von meinem letzten Osterwochenende berichten;)
Ich war nämlich über das Wochenende mit meiner Familie im 'Kurzurlaub' in Thüringen;)
Wir haben einiges gesehen und waren in Weimar, Erfurt und Jena!
Ich hoffe ihr seid gespannt auf die Eindrücke und wünsche euch nun viel Spaß!

1.Tag: Anreise und Erkundung Weimar

Nachdem wir uns in der Ferienwohnung eingerichtet und Mittag gegessen haben, ging es in die Stadt nach Weimar.
Dort waren wir zuerst bei dem tollen Wetter im Park an der Ilm.


Ein toller Frühlingstag mit Frühlingsgefühlen;)


Goethes Gartenhaus



In diesem Gebäude befindet sich die prunkvolle und bekannte Anna Amalia Bibliothek



Der Rote Turm und das Stadtschloss





Rund um den Rathausplatz



Hier herrschte auch etwas Osterstimmung! 




Bei dem strahlendem Wetter musste ein Eis auf jeden Fall sein!
Ich hatte Pistazie und Heidelbeere!
Beides soo lecker!



Dieses tolle Gebäude steht im historischen Friedhof von Weimar, wo auch Goethes Familie und Goethe begraben sind.




In der Innenstadt fühlt man sich echt als wäre man im Barock und zu Goethes Lebzeiten gelandet!
Vieles ist noch ursprünglich und erhalten!



Das Schiller-Goethe Denkmal vor dem Theater.







Schloss Belvedere






Erfurt











 Die Krämerbrücke

Eine Brücke, auf der auch alte Handwerkerhäuser stehen, die sogar noch typische, eigene hausgemachte Produkte verkaufen!
Wo ihr auf jeden Fall vorbeischauen müsst, ist bei der Eisdiele: und bei der Confiserie
Dort ist immer etwas los
 Und die Schokoladenvielfalt und Eissortenvarianten sind unglaublich!
Weiterhin zu empfehlen ist aber auch das Werkstattcafé zu besuchen;)
Wir waren zum Café dort wie ihr weiter unten lesen könnt;)








In diesem Restaurant haben wir Mittag gegessen;)
Sehr süß, klein aber individuell!

Mein Mittagessen:


Rote-Beete-Risotto mit Schwarzwurzeln und Parmesancrackern;)

Die wunderschöne Tischdekoration;)

 

 Krämerbrücke von außen




 





 
 Auch hier in Erfurt gab es viele tolle und einzigartige Gebäude!



 



Der Erfurter Dom









Café Engels

Eine absolute Empfehlung das Café! Insbesondere unbedingt eine der vielen tollen Schokoladensorten probieren!
Ich hatte Kardamon und die heiße Schokolade war ein Traum!
Dazu hatte ich einen Frischkäse-Rhabarber-Cookie Kuchen!
Ebenfalls soo toll!



 Ein Blick über ein paar der Eissorten.



Und weitere interessante, einzigartige Häuser!




So meine lieben!
Das war der 1.Teil meines langen Osterwochenendes in Weimar und Erfurt!
Morgen kommt dann schon der 2.Teil online!
Also seid gespannt auf weitere tolle und interessante Eindrücke!

Wart ihr schonmal in Weimar oder Erfurt?

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend!

Alles Liebe, eure Andrea 





Kommentare:

  1. Schöne Bilder, aber ich glaube du meinst Thüringen statt Hessen, oder? :)
    Ich studiere ja in Erfurt, nach Weimar habe ich es aber leider noch nicht geschafft. :/
    Liebe Grüße,
    Maike
    nightmaresfairytales.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder!
    Alles Liebe, Marie💗
    http://mariedyness.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hey! Über Kommentare,Anregungen, Postwünsche oder Verbesserungvorschläge würde ich mich sehr freuen!
Auch Kritik ist erlaubt!

Eure Andrea