Freitag, 21. April 2017

Vienna Impressions / Day 2

Hallo meine lieben!
Heute habe ich einen weiteren Post über Wien für euch.
Diesmal Einblicke, was wir am 2. Tag gemacht haben;)
Ich hoffe euch gefällt dieser Post und die vielen verschiedene Bilder!




Auf dem Weg zum Hundertwasserhaus waren überall soo viele beeindruckende und wunderschöne Gebäude!

Hundertwasserhaus von vorne.


Hier seht ihr das Hundertwasserhaus von der Seite.
Es war echt interessant anzuschauen, da es so außergewöhnlich aber auch beeindruckend ist.
Ein besonderes Haus!


Auch das Kunstmuseum Wien, wo die Hundertwasser Austellung zu sehen ist, was sehr bunt von Hundertwasser erbaut.




Mittagessen gab es bei Curry me home, einem sehr schönem, kleinen und unabhängigem Laden, welcher echt soo leckeres Curry macht!
Ich hatte ein Kichererbsen Curry (in der Box ist natürlich auch noch Reis drinnen;)).



Nachmittags zum Café waren wir in einem für Wien traditionellem Café, im Café Sperl.
Ich hatte einen echt leckeren Pflaumenkuchen, sehr süß und fruchtig.


Einen Blick auf die Kärntner Straße, welche eine edle Einkaufsstraße in Wien ist und von wo aus die Shoppingmeile beginnt.



Die Wiener Oper, ebenfalls edel und imposant gestaltet.



Selbst in der Innenstadt stehen beeindruckende und große Gebäude, wie ihr sehen könnt.

Das waren alle Eindrücke vom Tag 2 unseres Wien Trips;) Auch wieder viele tolle Ecken entdeckt!
Morgen kommt dann Tag 3 und Sonntag der 4. und 5.Tag;)
Wie gefallen euch die Wien Posts bis jetzt? Vielleicht kann ich den ein oder anderen ja inspirieren auch mal für ein paar Tage nach Wien zu fliegen/fahren;)

Ich wünsche euch nun noch einen wunderschönen Tag!
Ich genieße meinen offiziellen letzten Ferientag zuhause und nutze die freie Zeit ohne Schule einfach mal nichts zu tun oder das was man gerne macht!Lesen,essen,backen,Blogposts vorbereiten,Youtube Videos schauen &&&...

Alles Liebe, eure Andrea




Kommentare:

  1. Ich war wenn überhaupt nur als kleines Kind in Wien, ansonsten noch gar nicht so richtig und schon gar nicht über mehrere Tage. In die Architektur einer Stadt verliebe ich mich meist am schnellsten, und besonders die Häuser auf den Bildern sehen echt schön und vor allem einzigartig aus!
    Die Reihe gefällt mir sehr gut, und ich freue mich auf die weiteren Posts :)
    Ich selbst kann auch gar nicht glauben, dass die Ferien schon wieder vorbei sind.. Es ging mal wieder viel zu schnell :D
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    https://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Eindrücke :-) Vielleicht kannst du die Bilder nächstes mal etwas größer einfügen, dann kann man die Bilder besser anschauen :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hey! Über Kommentare,Anregungen, Postwünsche oder Verbesserungvorschläge würde ich mich sehr freuen!
Auch Kritik ist erlaubt!

Eure Andrea