Montag, 17. April 2017

Pastel Flowers // Spring inspired Nailart / DIY

Hallo meine lieben!
Heute möchte ich euch eines meiner liebsten Nageldesigns für den Frühling zeigen, welches ich super gerne mache und welches echt nicht schwer ist zu machen!
Außerdem hat man doch besonders jetzt im Frühling besonders Lust mal etwas Farbe auf die Nägel zu bringen und auch in den Ferien nehme ich mir gerne mal Zeit für etwas aufwendigere Designs.
Außerdem machen einem die Farben, auch direkt bessere Laune, denn ich liebe alle Pastellfarben die besonders im Frühling gerne getragen werden!

Was ihr braucht:



 


Ihr braucht 5 verschiedene Farben euer Wahl, jedoch empfehle ich welche zu nehmen, die aus demselben Farbgebiet kommen oder zueinander passen!
Wenn ihr es auch so frisch und rosa mögt wie ich dann nehmt einfach 5 verschiedene Pastelltöne
(bspw: Flieder, Mint, Babyblau, Rosa, hellgelb)
Ihr könnt aber auch, so wie ich einen Effekt Nagellack dazu nehmen mit Glitzer,matt...Effekt
Dazu braucht ihr noch einen grünen Nagellack.
Außerdem braucht ihr einen Base Coat oder pflegenden Unterlack und einen Überlack.
Nicht vergessen dürft ihr für die Blumen entweder ein Dotting Tool welches ihr im Sortiment von essence findet oder ihr nehmt, falls ihr keins extra kaufen wollt den Kopf einer Stecknadel.

So geht's

Zuerst nehmt ihr euren Base Coat, in meinem Fall verwende ich gerne den pflegenden Unterlack 'caring ridge filler' aus der studio nails Reihe von essence.
Nun tragt ihr eure 5 verschiedenen Farben abwechselnd auf eure Nägel auf und tragt falls nötig noch eine weitere Schicht auf.
Nun nehmt ihr euer Dottingtool/Stecknadel und geht in die Farbe welche eure Rose haben soll.
Ihr konnt das Muster so wie ich auf Daumen und Ringfinger auftragen oder ihr macht es an den von euch gewünschten Fingern;)
Als nächstes nehmt ihr einen helleren Ton als der von der Rose und gebt einen Tupfer auf die Rosen.
Nun fehlt nur noch das grün der Blätter um die Rosen und schön seid ihr fast fertig!
Jetzt nur noch eine Schicht Überlack zum festigen und Fertig ist eure Kreation!


Ich hoffe euch hat dieses kleine Tutorial gefallen und ich würde mich freuen wenn ihr es nachmacht!
Schickt mir doch gerne Bilder über Instagram oder verlinkt mich auf eurem Bild;)
Auf Instagram heiße ich auch: sweetpastellstrawberry

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend und bis zum nächsten Mal!
Eure Andrea


Kommentare:

Hey! Über Kommentare,Anregungen, Postwünsche oder Verbesserungvorschläge würde ich mich sehr freuen!
Auch Kritik ist erlaubt!

Eure Andrea