Samstag, 16. Januar 2016

Follow my blog with Bloglovin
Grey & Cold Winter Day

Hallo meine lieben! Heute habe ich mal wieder einen Post für euch!
Tut mir leid, dass Donnerstag keiner gekommen ist, aber ich hatte irgendwie keine Lust und Motivation einen Post zu schreiben!
Aber heute bin ich in der richtigen Stimmung und liege entspannt im warmen und kuscheligen Bett, während es draußen kalt und regnerisch ist!
Und dazu passt dieser Post perfekt! Ich möchte euch ein paar inspirierende einblicke von einem solchen kalten Winter Tag geben!

Und nun wünsche ich euch viiel Spaß beim lesen!



Die Mahlzeit auf die ich mich an solchen relaxten Tagen immer freuen, bzw. freue ich mich immer darauf, ist das Frühstück! Denn man startet relaxt und mit einem super Essen in den Tag und hat direkt gute Laune!
Hier habe ich Pfannkuchen gemacht;) 
(es ist nicht nur der eine gewesen den ich gegessen habe!!!Mindestens 5 mehr!)
Und am liebsten esse ich sie mit Nutella oder auch Marmelade!


Und natürlich sorgt das essen auch für Wohlbefinden und deshalb sind an kalten Tagen warme Gerichte wichtig, da sie von innen heraus wärmen und dazu machen Suppen mich oft glücklich! Kein Wunder denn oft enthalten Suppen viele gute Nährstoffe und kein wunder weshalb man sie auch oft: Seelenfutter nennt;)
Ich finde jedes Essen was man mit Liebe zubereitet und genießt und wirklich schätzt ist Seelenfutter!



Hier seht ihr mein Outfit welches ich an solchen Tagen trage, wenn ich auch mal kurz raus muss;)
Einen kuscheligen Cardigan mit einem bequemen und lockerem Sweatshirt und eine warme Hose!
Cardigan: Hollister
Sweatshirt: H&M
Hose: Hollister
(Schuhe: Converse)



Und natürlich darf der süße Snack zwischendrin auch nie fehlen!
Besonders eine heiße Schokolade ist an solchen Tagen perfekt oder einen süßen Tee;)
An diesem Tag habe ich noch eine Zuckerstange hinein gegeben und das hat den schon süßen, schokoladigen Kakao noch eine tolle Note gegeben!
Und dazu esse ich sehr gerne Cookies oder backe auch gerne besonders an solchen grauen Tagen Muffins oder ähnliches;) Hier hatte ich noch Weihnachtsplätzchen & Co und hab die dann zum Kakao gegessen;)




Und zuletzt könnt ihr hier noch einen Einblick in mein Make-up bzw. meine Frisur an solchen Tagen sehen.
Ich habe einfach meine Augenbrauen nachgezogen, Concealer aufgetragen,etwas Rouge um Farbe zu bekommen und eine leichte braune Mascara für einen natürlichen Look!
Es ist ein sehr einfacher Look der aber auch trotzdem einen unterschied macht und man wacher und 'gesünder' aussieht!
Dazu hatte ich mir meine Haare zu einem Fischgrätzopf geflochten, welchen ich echt über alles Liebe!
Der Zopf sieht dann immer schön lässig aus und insgesamt mag ich die Frisur echt gerne!

So meine lieben das war's schon mit diesem Samstags Post und ich hoffe er hat euch gefallen!
Schreibt mir gerne in die Kommentare was ihr so an solchen typischen Wintertagen oft macht!
Würde mich mal interessieren;)

Und nun wünsche ich euch noch ein wunderschönes Wochenende und bis zum nächsten Post!

Eure, Andrea








Kommentare:

Hey! Über Kommentare,Anregungen, Postwünsche oder Verbesserungvorschläge würde ich mich sehr freuen!
Auch Kritik ist erlaubt!

Eure Andrea