Sonntag, 13. September 2015

Follow my blog with Bloglovin Q&A // My Answers

Heute gibt es nach langer Zeit endlich das Q&A, denn es hat echt lange gebraucht bis überhaupt Fragen ankamen;)Aber besser spät als nie!
Dann denke ich mal, dass ihr sehr gespannt auf meine Antworten und die dazugehörigen Fragen seid:)
Dann lege ich mal los und wünsche euch viel Spaß!

1. Frage: Womit machst du deine Fotos und was sind deine Lieblingsseiten?
Also ich mache entweder mit der Nikon Coolpix fotos, wenn ich Fotos im vorraus mache oder auch meistens für Blogposts:)Und sonst für spontane fotos die ich direkt auf Instagram hochladen möchte nehme ich meine Handykamera (habe das samsung galaxy s4 mini)wobei die Kamera nicht die perfekteste ist, aber trotzdem gut monente aufnehmen kann, außerdem gibt es ja auch noch gute Apps;)
Meine Lieblingsseiten, bezieht sic glaube ich eher auf Instagram, da dort die Frage gestellt wurde, sind:
kimbscp, victoria.xvi , loveanythingofbeauty, sabri_naa_, weekdaysofmylife , maike_xv_ ,laetitia.cherie , maras_world_ , lifewithaysen ,xxbellacouture und noch viieeele mehr!!!Könnt ja bei den lieben mädels vorbeischauen!
Ein paar Blogs die ich soo liebe sind von der lieben Lily ('hier'), Laura ('hier'), Milena ('hier'), Lisa ('hier') und von der Ally ('hier')

2.Frage: Seit wann hast du deinen Instagram Account?
Meinen Instagram Account ('hier') habe ich seit letztem Sommer.

3. Frage: Was möchtest du später Mal beruflich machen?
Ich bin dieses Jahr zwar 'erst' in die 10. Klasse gekommen, aber das heißt ja dass ich 'schon' 2018 mein Abi (hoffentlich;)) haben werde...also habe ich ja noch etwas Zeit. Jedoch ist es nie verkehrt sich früh genug gedanken darüber zu machen, damit man im entscheidenen Moment nicht mit leeren Händen da steht!Aber ich finde dass was man jetzt denkt, was man später machen möchte kann sich so rasant ändern...aber trotzdem werde ich euch verraten, was ich aktuell am liebsten später machen möchte. Also am liebsten möchte ich irgendwas kreatives machen, wie beispielsweise, Designerin oder Produktdesignerin oder kreatives Schreiben über Mode für Modezeitschriften um andere Leute zu inspirieren oder generell irgendwas mit Journalismus...genauer weiß ich es selbst auch noch nicht, aber auf alle Fälle keinen langweiligen Job wo man nur vorm Laptop im Büro sitzt!

4. Frage: Was ist/war dein Lieblingsfach?
Also mein Lieblingsfach hat sich nie verändert, es war und ist immer Kunst! Und jedes Jahr wechselt das 2. Lieblingsfach zwischen Französisch und Englisch;)Kommt immer auf den Unterricht an:)genauso wie in Deutsch, dort finde ich es auch interessant sich Gedanken über Texte &Co zu machen jedoch gehen mir die Analysen so auf den Keks ( schreibe Mittwoch eine Deutsch Arbeit und hab noch  nicht mal die Analyse zur Hausaufgabe gemacht...weil ich nie Lust dazu habe oder mich nie aufraffen kann...die Abläufe und so verstehe ich jedoch super. Hoffentlich wird die Arbeit nichts so schlimm wie ich denke)

5.Frage: Wieso hast du angefangen zu Bloggen und hast du Blogger Vorbilder?
Also angefangen zu bloggen habe ich, weil es mir einfach Spaß macht oder ich einfach das Bedürfnis habe mich mit gleichaltrigen oder Menschen auf der ganzen Welt auszutauschen. Und ich liebe es zudem auch Fotos zu machen und Blogposts vorzubereiten oder mich einfach mehr mit dem Thema schreiben zu beschäftigen. Und da ich schon lange viele Blogger verfolgt habe und immer so neidisch auf deren Blogs war und mir die Blogpost Ideen so gut gefielen, dachte ich mir, wieso mache ich mir nicht selbst mal einen Blog:)
(zu Anfang war es schwer, denn ich wollte ein genauso aufwendiges layout und einen tollen Header hinbekommen und habe mich zu sehr aufs äußerliche Fokussiert...Jedoch klappte es mit dem Neustart super, da ich nur die Verbindung zu meinen Lesern und auch dem Was ich schrieb wert schätzte)
Und natürlich habe auch ich Blogger Vorbilder (meine allerersten weiß ich allerdings gar nicht mehr...)
aber ich finde bis heute die liebe Laura ,die ich auch oben schon aufgezählt habe am inspiriernendesten (haha dieses Wort?!) ihr Blog: www.takeasmileforawhile.blogspot.de aber auch deutlich größere wie Lauren Conrad www.laurenconrad.com . Eine weitere Lauren (die leider nicht mehr so regelmäßig etwas Postet): http://laurenblossom.blogspot.de/ , Julie: http://julieluvely.blogspot.de/ und aber auch seit langem xxthemakeupguruxx blog: www.everythingissorosy.blogspot.de

6.Frage: Was ist deine Lieblingsfarbe?
Ich finde alle Pastellfarben soo schön! Insbesondere rosa und minze:) aber jetzt im Herbst/Winter liiebe ich auch alles was in Bordeaux Farbe ist! Generell mag ich die mischung aus rosa/pink und dunkel rot:)

So und das wars mit den Fragen (waren nicht allzu viele aber jedoch umfangreichend Beantwortet;))
Ich hoffe ich hab euch hiermit nicht gelangweilt:) und was haltet ihr von diesem Format? So eine Frage/Antwort Post?
Schreibt mir eure Meinung gerne in die Kommentare!

Somit wünsche ich euch noch ein wunderschönes Wochenende, ruht euch schön aus und genießt es!
Liebe Grüße, Andrea


Kommentare:

  1. Aww vielen Dank, das du mich und meinen Blog erwähnt hast ❤️ Ich würde gerne später auch mal etwas kreatives machen, aber etwas mit Tieren könnte ich mir auch vorstellen (:

    xoxo Ally von http://allyshiny.blogspot.de ❤️

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich ein toller Post :) du wirkst total sympathisch :) ich möchte mich außerdem gleich zweimal bei dir bedanken, denn ich habe mich sehr gefreut, als ich deine Erwähnung über meinen Blog hier in dem Post gelesen habe :) eine größeres Dankeschön Verdienst du aber auf jeden Fall für deinen letzten Kommentar auf meinem Blog :) ich habe mich so so so riesig darüber gefreut :)❤️ Es hat mich total glücklich gemacht, dass du dir Zeit genommen hast diesen Kommentar zu hinterlassen, denn du hast mir auf jeden Fall den Tag versüßt :)
    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Tag und schicke dir eine Umarmung mit!:)
    Liebste Grüße,
    Lilly ❤️ von "Fetching"

    AntwortenLöschen

Hey! Über Kommentare,Anregungen, Postwünsche oder Verbesserungvorschläge würde ich mich sehr freuen!
Auch Kritik ist erlaubt!

Eure Andrea